Freudentaler Blätter 6

Freudentaler Adressbuch 1935 Band 1

„Später erhielt ich noch zwei Karten aus Theresienstadt“

Steffen Pross

In seinem Buch „Später erhielt ich noch zwei Karten aus Theresienstadt.“ stellt Steffen Pross insbesondere die Geschichte der Familie Jordan, Hauptstraße 18, der Familie Herrmann, Strombergstraße 11 und der Familie Stein, Strombergstraße 16 dar. Der Autor erforschte Quellen, die bisher in der Geschichtsschreibung der Freudentaler Juden noch keine Berücksichtigung fanden und wurde in seiner unablässigen Beharrlichkeit bei vielen Archivsitzungen mit außergewöhnlichen Funden belohnt. Briefe und Dokumente von Suse Underwood, Toby Sonneman, Thomas Lahusen, Barbara Attias und David Rubin geben dem akribisch recherchierten Geschichtswerk eine persönliche Note.

Steffen Pross ist Germanist und Historiker. Als Autor und Redakteur arbeitet er bei der Ludwigsburger Kreiszeitung. Seine bisherigen Bücher befassen sich mit der deutsch-jüdischen Emigration nach London, mit der württembergischen Kriminalgeschichte und mit dem Novemberpogrom 1938 in Freudental.

Hören Sie Rudolf Guckelsberger mit einem Ausschnitt aus dem „Freudentaler Adressbuch I“.

2011
Herausgeber: Pädagogisch-Kulturelles Centrum Ehemalige Synagoge Freudental
ISBN: 978-3-9809962-5-9
Preis: € 10,00


Bestellformular FREUDENTALER BLÄTTER
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Bitte gewünschte Stückzahl eintragen.
Straße, Hausnummer
PLZ Ort
Als Abonnent unseres kostenlosen E-Mail-Newsletters erhalten Sie regelmäßig Einladungen zu unseren Veranstaltungen im PKC und werden immer aktuell über Änderungen und weitere Neuigkeiten informiert.

Unseren Gutschein und weitere Produkte können Sie hier bestellen.