TRIO TONINTON

So 05.02.2023 > 18 Uhr > Konzert > € 20 (erm. € 10)

HELGE AURICH, Piano
VILJA GODIVA-SPEIDEL, Violine
UKKO SPEIDEL, Violoncello

Mit seinem filigranen und detailreichen Spiel ruft das 2007 gegründete trio toninton immer wieder Begeisterung beim Publikum hervor. Helge Aurich, Vilja Godiva Speidel und Ukko Speidel haben es sich zur Aufgabe gemacht, ihrer Musik durch packende Energie, Ausdrucksstärke und Spielfreude stets eine eigene Prägung zu verleihen.

Neben den etablierten Meisterwerken für Klaviertrio aus dem klassischen und romantischen Repertoire bringen die Musiker auch unbekanntere Literatur zur Aufführung und sind zudem gefragte Interpreten Neuer Musik.

Aufgeführt werden das Klaviertrio g-moll Opus 17 von Clara Schumann und „space jump“ von Fazil Say. In dem modernen Stück aus dem Jahr 2013 wird der Sprung des Extremsportlers Felix Baumgärtner aus der Stratosphäre erzählt. Zum Abschluss erklingt das „Dumky“ – Klaviertrio von Antonin Dvorak, inspiriert von ukrainischen Volksliedern mit all ihrem Gefühlsreichtum zwischen Schwermut, Ausgelassenheit, Verzweiflung und Freude.

Hier geht es zur Kartenreservierung !