1000 Jahre Begräbniskultur und der jüdische Friedhof in Freudental

So > 03.10.2021 > 15 Uhr > Vortrag mit anschließendem Friedhofsbesuch > Eintritt € 15 (erm. € 5)

Jetzt Karten reservieren >>>

Nathanja Hüttenmeister vom Salomon Ludwig Steinheim Institut für deutsch-jüdische Geschichte digitalisiert jüdische Friedhöfe, um diese Schätze der Vergangenheit zu bewahren und für weitere geschichtliche Forschungen zugänglich zu machen. Mit großzügiger finanzieller Unterstützung der Stiftung Kunst, Kultur und Bildung der Kreissparkasse Ludwigsburg hat die Referentin den jüdischen Friedhof in Freudental in die epigraphische Datenbank „epidat“ aufgenommen.

Frau Hüttenmeister stellt uns an diesem Abend anhand zahlreicher Bilder die jüdische Sepulkralkultur mit ihren besonderen Beerdigungsriten und der Symbolik der Grabsteine vor. Bei gutem Wetter werden wir anschließend gemeinsam den jüdischen Friedhof in Freudental besuchen. Männer sind freundlich gebeten, hierfür eine Kopfbedeckung mitzubringen.

Jetzt Karten reservieren >>>